Torturerama – Close Encounters Of The Morbid Kind

Torturerama

TORTURERAMA aus Belgien haben ihre erste Full Length veröffentlicht. Sie trägt den eingängigen Titel „Close Encounters Of The Morbid Kind“ und bietet klassischen Schweden-Death über 10 Tracks.

Die Scheibe wird durch ein kurzes Sample eröffnet: „The only good human is a dead human!“ Na also, alles gesagt was gesagt werden musste. Danach geht es sofort los mit dem Geknüppel und Gerumpel, es wird fröhlich im Mid-Tempo gesägt was das Zeug hält. Offentsichtlich haben die 4 Jungs viel Entombed und Dismember gehört, denn genau nach diesen Bands klingt der rohe Sound von TORTURERAMA. Es wird ja auch Zeit, dass mal wieder guter Schweden Death geliefert wird, ist doch seit Jahren kein wirklich herausragendes Release gekommen. Was die Scheibe auszeichnet sind die punkigen Elemente, diese gehen echt super ins Ohr und schon werden einfache Riffs zu verdammten Ohrwürmern. Allen voran der Riff bei „Don’t Incinerate The Dead“ ist einfach grandios. Mein Lieblingstrack der Scheibe ist „Total Dragdown“, hier wird schön wie auf frühen Entombed Platten die Death Metal Dampfwalze in Bewegung gesetzt, dass Riffing killt hier einfach alles. Stefans Growls haben es ebenfalls in sich, schön kraftvoll und kalt!

Genug gelobt, jetzt muss es auch etwas Kritik geben: Auf Dauer kann die Platte ganz schön eintönig sein. Erst durch mehrmaliges Hören kann man bestimmte Raffinessen raushören, beim ersten Durchlauf klingt alles ziemlich gleich. Aber trotzdem bleibt „Close Encounters Of The Morbid Kind“ eine wirklich sehr gute Death Metal Platte, deren Kauf ich nur empfehlen kann. Schaut euch diese Band auch mal live an, die nächste Gelegenheit ist das MORBID CATACOMBS FEST in Berlin!

Facebook

Bandcamp

Negasjon.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s