Graben – S/t Debut LP

graben lp

Da heute Montag ist, und Montage meistens für die Mehrzahl der Menschen zum kotzen sind, gibt es heute ein ordentliches Brett im Review, nämlich die Debut LP von Graben!

Das Kölner Quintett hat den von mir sehnsüchtig erwarteten Long Player veröffentlicht,
11 Songs pure Wut, pures Geballer und reinste Aggressionen. Insgesamt gibt es 8 neue Lieder zu bestaunen, 3 sind vom Demo übernommen worden und das ist auch gut so!
Hier wird die ganze Palette an Death/Crust abgezogen, harte Nacken brechende Riffs,
Drums die einem Trommelfeuer gleichen und die schon von dem Demo gewohnten Vocals, welche dem Hass die Grenzen sprengt. Die deutschen Texte tragen auch ihren Teil zur Brutalität der Scheibe bei und wirken gerade in diesem Genre frisch und lebendig.

Die Songs beschränken sich großteils auf eine Länge von knapp 3 Minuten und geben dem Hörer keine Verschnaufpause, denn die muss man sich erst erarbeiten, und zwar indem man sich die Scheibe bis zum Ende anhört. Danach weiß man nämlich erstmal nicht so recht wo man steht und was man fühlen soll, diese Platte holt einfach alles aus einem raus, bis hin zum angestauten Frust. Bei einigen Künstlern kommt diese rohe Härte stumpf und monoton daher, Graben jedoch haben jedes Detail ihrer Songs bis zum Ende ausgefeilt und lassen der Monotonie auf diesem Tonträger keine wirkliche Chance.

Ihr könnt auf Bandcamp in die Scheibe rein hören, bestellen kann man „Graben- s/t LP“ via Sengaja Records, wooaaargh.com oder bei der Band direkt.
Wer auf abwechslungsreichen, deftigen Krach steht sollte die neue Graben als einen Pflichtkauf sehen, hier kommt deutschsprachiger Deathcrust mit Wiedererkennungswert!

Facebook
Bandcamp

Atmofear

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s