TRVEFRYKT ZINE

HOPE DRONE – CLOAK OF ASH

0005154638_10

Die Debut-LP der Australier von HOPE DRONE ist da, und sie ist wirklich gewaltig. Ganze 77 Minuten Spielzeit bei nur 7 Tracks. Was diese 77 Minuten zu bieten haben?

Epischen Post Black Metal vom Allerfeinsten. Eröffnet wird die Scheibe, die den Namen „Cloak of Ash“ trägt, mit dem 20 Minuten Hammer „Unending Grey“, eine bitterböse, zu tiefst nihilistische Komposition die zu Beginn mit wütendem Blastbeat-Gewitter trumpft und danach durch wirklich schöne Melodien überzeugt. Bei diesem Track entfaltet sich HOPE DRONEs ganzes Können, doch auch der Rest der Scheibe lohnt sich. Also dran bleiben. Mein persönlicher Favorit der Scheibe ist der Track „A World Inherited“, der erst mit rasendem Black Metal daherkommt, sich dann aber in zauberhaften Post-Rock in schleppendem Tempo verliert. Gegen Ende gesellt sich das zarte Stimmchen von Sänger Chris zum langsamen, monotonen Riffing und lässt dabei eine unglaublich verzweifelte Atmosphäre aufkommen. Besonders gut hat mir auch die Kombination von Noise Elementen mit feinen, hoffnungsvollen Melodien im Track „The Waves Forever Shatter Upon Our Shores“ gefallen, hier kommt eine beruhigende Atmosphäre auf, was erleichternd wirkt im Gegensatz zum Rest des Albums, da ist die Grundstimmung eher finster. Das Stück ist ein reines Instrumental, was auch erstaunlich gut funktioniert. Im Gesamten ist das Album wirklich hörenswert für alle, die auf modernen Post-Black Metal stehen. Es wurde wirklich viel Wert auf die Atmosphäre und auf schöne Melodien gelegt, typische fiese Black Metal-Riffs bleiben dafür aus. „Cloak Of Ash“ ist eine gute Scheibe für einen entspannten Abend mit einem guten Buch, wichtig ist das man sich die Scheibe in einem Stück anhört, sonst verliert sie etwas an Wirkung. HOPE DRONE haben Potenzial und verdienen meiner Meinung einen Hype in Sachen in Hipster Black Metal. Genrekollegen wie WOLVES IN THE THRONE ROOM stehen sie in nichts nach.

Bandcamp

Facebook

Negasjon.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: