TRVEFRYKT ZINE

Ära Krâ – Ära Krâ EP

a0753300128_10

Nach beinahe fünf Jahren Pause melden sich Ära Krâ mit einer selbst betitelten EP wieder aus ihrer Pause zurück: Den Titel ,,Strang und Schwert“ gab es vor ein paar Monaten bereits zu hören, ich versprach mir viel von der kommenden Scheibe und wartete ungeduldig auf den Release – über einem halben Jahr des Wartens wird dies mit der EP ,,Ära Krâ“ belohnt, welche mit den Titeln ,,Strang und Schwert“, ,,Grauer Sand“ und ,,Endlos“ aufwartet.

Schnell wird klar, dass man trotz der Pause keinen Funken an Tempo und Melancholie verloren hat und die EP kann nahtlos an das Debüt anknüpfen. ,,Strang und Schwert“ überzeugt mit seinen langen, tragenden Passagen, im Gegensatz zu Genre-Verwandten verliert man sich nicht in unendlich lange Blastbeats und gibt dem Lied eine schöne Dynamik – auch das Klavierstück passt perfekt in die Atmosphäre des gesamten Stücks.

Mit ,,Grauer Sand“ präsentiert sich das längste und emotionalste Lied der Platte und man kann nicht anders, als sich den Text durchzulesen, an seine liebsten Menschen zu denken, sich in der Musik zu verlieren und in Gedanken zu schwelgen.

>>Hast wirklich du dich nicht gemeldet/oder war das nur ich?<<

So schnell die Platte begonnen hat, so schnell hört sie mit ,,Endlos“ auch auf: Die Dynamik des Songs erinnert an die von ,,Strang und Schwert“, treibt jedoch weiter nach vorne und animiert zum Mitnicken.
Ära Krâ haben hier mit hörbar viel Herzblut eine EP eingespielt, welche mit drei starken Songs aufwartet, welche zu einer Reise voller Emotionen einlädt. Vor allem ,,Grauer Sand“ hat es mir angetan und führt mich direkt in eine schöne Melancholie, nach ,,Flieder“ der erste Song der dies vermag. Genau das Richtige für verregnete Tage wie diesen und so bildet die Platte einen Teil meiner Favoriten für dieses Jahr.

Facebook
Bandcamp

Herr J.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: