TRVEFRYKT ZINE

Spectral Wound – TERRA NULLIUS

spectral wound
Mit ihrem Debut „TERRA NULLIUS“ haben uns Spectral Wound gezeigt welches Niveau und welche Qualität die kanadische Black Metal Szene hervorbringen kann. Das Quartett liefert klassischen skandinavischen Oldschool Black Metal in modernem USBM Gewand.

Die Scheibe besteht aus 6 Songs und kommt mit circa 38min auch auf eine ausreichende Laufzeit. Terra Nullius ist vom Anfang bis zum Ende gnadenlos und lässt die Ohren von Track zu Track weiter bluten. Spectral Wound kreuzen geschickt Aggressionen, bitterkalte Atmosphäre und klassisches, finsteres Riffing. Der Opener kommt beinahe direkt mit Blastbeats und angepissten Vocals daher und lässt dem Hörer, vor spürbarer Kälte die Nackenhaare zu Berge stehen. Blastbeatparts dominieren auch die 5 weiteren Songs, ohne die Scheibe jedoch an irgendeiner Stelle überlagert klingen zu lassen.
Die Kanadier schaffen es geschickt die Stimmung zu intensivieren, je weiter man in das Album vordringt. Das Prunkstück von „Terra Nullius“ sind aber definitiv die Riffs, welche äußerst abwechslungsreich eingearbeitet worden sind und das böse und kühle Ambiente beinahe greifbar machen. Spectral Wound erinnern stark an oldschool Größen wie Darkthrone mit einem gewissen Touch US- Black Metals á la Fell Voices.

Das Debut ist bisher physisch „nur“ als Tape zu erwerben, ansonsten bleibt erstmal bloß die digitale Version auf Bandcamp. Wenn ihr auf der Suche nach kalten Riffs, brutalen Drums und finsteren Vocals seid die es schaffen euch durch diesen Winter zu tragen, dann solltet ihr Spectral Wound definitiv abchecken.

Facebook
Bandcamp

Atmofear

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: