MAZKEN – I

mazken

Mit MAZKEN machte ich einen der für mich bisher interessantesten Funde, denn dieses doomige Black Metal Projekt aus dem sonnigen Bundesstaat Florida in den USA schafft es mit seiner Musik die düsteren Regenwolken über das Land bzw. das eigene Zimmer kommen zu lassen. Die Band liefert mit seiner ersten Veröffentlichung ein vier Songs starkes Album mit einer Spielzeit von über 25 Minuten voller erdrückender Songs ab, welches man auf Bandcamp für kleines Geld digital oder als Tape erwerben kann.

„surrogated vessels“ eröffnet das Album mit erdrückenden Klängen, steigert sich jedoch schneller ins höhere Tempo und vernichtet jede Form von fröhlichen Gedanken und animiert direkt zum Arme verschränken & grimmigem Mitnicken!
Der kürzestes Song, „deprived sanguinity“ trägt das schnelle Tempo des ersten Songs weiter, der harsche Gesang und die treibenden traditional Blastbeats führen uns immer näher in Richtung des Ende des floridanischen Sommers.
Bei ,,Pours of Luzbel“ strömt der dämonische Regen des Untergangs auf den Hörer ein, das Gitarrenspiel überzeugt hier auf voller Länge, die Melodien treiben in Gedanken an eine Welt nach dem Mensch, in das Nichts.
Das regnerische und gewitterlastige Ende des vorigen Songs trägt uns weiter in Richtung des letzten Stücks ,,Fountain of Inequalities“, welches das Ende der Welt heraufbeschwört. MAZKEN zeigen sich hier von ihrer doomigeren Seite, sehr tragend bereitet uns das Lied auf das unausweichliche Ende vor.
Mit I liefern MAZKEN einen Erstling ab, der sich vor Genre-Vertretern definitiv nicht fürchten muss und Fans von HELL und ähnlich düsterer Musik in jedem Fall begeistern sollte – Musik für das Ende der Welt.

Bandcamp

Facebook

 

Herr J.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s