Three Hardcore Releases you should notice in Autumn

header-1-2Heute zeige ich euch mal meine 3, für mich besten und heftigsten, Hardcore Punk Entdeckungen der letzten Wochen. Jede der Bands zeichnet sich durch andere Eigenheiten aus, ist aber durchgehend wütend und frustriert. Also ran an die Boxen, hier kommt Medizin für euren Herbstblues!
fs.pngFORBIDDEN SUBJECTS ist ein furchtbar wütendes HC-Punk Violence Trio aus New Jersey. Mit ihrem 4-Track beladenem Demo, geben die Jungs einen frustrierten und unglaublich finsteren Ersteindruck ab. Die Vocals keifen und spucken ,in den relativ kurzen Tracks, ziemlich viel Lyrics aus, was mir persönlich gut gefällt. fs2Schnelles Riffing und ein vordergründiger, prägnanter Bass tun das übrige, um dieses Debut zu einem klasse Tonträger zu machen. Besonderes Highlight sind die, mit Basssoli eingeläuteten, Breaks. Live sollten die Sounds von FORBIDDEN SUBJECTS ganz klar für einen gewaltigen Abriss sorgen dürfen. Definitiv ein Release, zu dem man mal sein Zimmer ordentlich demolieren kann. Gebt euch die Songs und rastet aus!

Die zweite Band, die in den letzten Tagen dank ihres angepissten Auftretens bei mir hoch und runter läuft, ist die italienische Fastcore/HC-Punk Truppe YOU ARE THE PROBLEM. Vor kurzem ist die S/T als Co-Release über KNOCHENTAPES und HACKEBEIL RECORDS veröffentlicht wurden. Auf dem Tape befinden sich 12 groovige 80er Hardcore Titel vom allerfeinsten. Rohe und kläffende Stimme gefällt mir hier von der ersten bis zur letzten Sekunde. yatpMit wahrlich hymnischen, blechernen Gitarrenmelodien und einem rasendem Schlagzeug, können die Italiener schnell einen bleibenden Eindruck hinterlassen und für massig Ohrwürmer sorgen.In den Lyrics werden Alltagsprobleme verarbeitet und authentisch herübergebracht. YOU ARE THE PROBLEM geben uns mit ihren Klängen einen ganz anderen Einblick in einen Moloch aus Staub, Dreck und Beton. Wer es Retro mag und gerne mal in alten BLACK FLAG oder CIRCLE JERKS Tonträgern versinkt, sollte sich die Combo schleunigst reinziehen. Hoffentlich kommen YOU ARE THE PROBLEM 2017 nach Deutschland!

Für mich allerdings mit Abstand beste Entdeckung in der letzten Zeit waren LIMIT. Eine neue Hardcore Band aus New York, die vor 3 Tagen ihr Demo released hat. Schon das Intro hat mir klargemacht, was für ein großartiger Record mir hier ins Netz gegangen ist. Von Beginn an wird man mit Killer-Riffing überschüttet und auch das Schlagzeug weiß komplett zu überzeugen. Am ehesten würde ich die Band wohl mit AYS vergleichen wollen, weil eine ähnlich rasante, wütende Attitüde vorliegt und die Stimme auch ziemlich nah an die Düsseldorfer Legenden herankommen kann.l-i-m-i-t-d-e-m-o-cover Hier bleibt in keinem Song irgendein Stein auf dem anderen. Breaks, welche an die derzeit gehypte UKHC Welle anknüpfen, werden live wohl den einen oder anderen blauen Fleck erzeugen. Atmosphäre, Riffing, Vocals und Drumming sind für ein DEMO perfekt. Es grooved, es walzt und es überzeugt! Hoffentlich folgt hier bald ein Langspieler, meine Vorfreude ist geweckt worden. LIMIT werden uns definitiv noch ein Stück begleiten und vielleicht sogar für Furore sorgen können, wer weiß. Checkt die New Yorker aber unbedingt aus!

FORBIDDEN SUBJECTS Bandcamp
YOU ARE THE PROBLEM Bandcamp
LIMIT Bandcamp

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s