Album Review: AMERICAN – VIOLATE AND CONTROL

Als ich über VIOLATE AND CONTROL, das neue Album der Band AMERICAN, gestoßen bin, habe ich zwar den Ein- oder anderen Anlauf gebraucht, um mich an die experimentellen Black Metal Klänge zu gewöhnen, aber seit ich jenen Punkt überwunden habe, fahre ich total auf die Langrille, so wie deren obskuren Inhalt, ab.
Mit einer Mischung aus kaltem, depressiven Black Metal und Harsh Noise – Sludge, wirkt die Combo ein bisschen wie eine Kollaboration aus FULL OF HELL, THE BODY und ASH BORER. Also los Leute, hereinspaziert in diesen Psychoalbtraum!

Eines will ich euch vornweg sagen, bei VIOLATE AND CONTROL handelt es sich definitiv nicht um einen Tonträger, den ihr einfach mal zwischendurch reinhauen könnt, denn die Sounds der Band sind unkonzentrierten Hörern nur schwer zugänglich. Wenn man sich allerdings, an einem schlechten Tag, seinen tiefsten Ängsten hingeben möchte, dann ist man bei diesem Monstrum genau an der richtigen Adresse. AMERICAN, ein Duo aus Virginia, sind ihrem Stil treu geblieben und haben demnach, nebst klirrend kaltem, depressiv anmutenden Black Metal, auch auf ihrem aktuellen Record , wieder eine Menge Harsh Noise und Sludge Elemente mit einfließen lassen. Die zehn Track starke Langrille kann sich sehen lassen, denn von klassischem BM – Gebolze, bis zum unhörbaren Turbinengeräusch, ist hier alles vertreten, was man bei der Reise zur kompromisslosen Selbstfindung benötigt. Anfangs haben die vielen Geräusche das Album für mich beinahe unhörbar gemacht, als ich VIOLATE AND CONTROL dann allerdings zur Richtung Stimmung angemacht habe, konnte mich die Scheibe von vorn bis hinten fesseln und mich mit blutleeren Adern zurücklassen. Wer jetzt Appetit auf die physische Version bekommen hat, kann bei SENTIENT RUIN LABORATORIES, FRAGILE BRANCH RECORDINGS oder SHOVE RECORDS zuschlagen.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Ihr wisst nach einem stressigen Tag voller Misserfolge und passiver Aggressivität nichts mit euch anzufangen? Dann ist es wirklich höchste Zeit sich AMERICANs neusten Horrortrip VIOLATE AND CONTROL rein zufahren. Hier wird ASH BORER und THE BODY unter abfuckendem und psychisch labilem Deckmantel vereint.
Absoluter Brainfuck, den ihr unbedingt abchecken müsst!

AMERICAN Bandcamp
AMERICAN Facebook
Buy

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s