TRVEFRYKT ZINE

STOLEN MIND – History Repeats

stolen mind cover

Mal wieder was neues aus dem BACKBITE RECORDS Lager. STOLEN MIND aus Nürnberg haben am 5. Juli dieses Jahres mit „History Repeats“ ihre erste EP veröffentlicht. Die Band spielt starken Heavy Hardcore mit leichtem Metal-Einschlag, jedenfalls was das Riffing hier und da angeht. Im Vergleich zur Demo ist die neue Scheibe wesentlich druckvoller produziert, einziger Minuspunkt – irgendwie kommen die Vocals nicht mehr so gut durch und klingen etwas fad. Aber naja, das ist auszuhalten, da der Sound sonst richtig gut schiebt.

pladde

Gerade das schleppende Intro, das durch eine leichte Priese Crossover-Sound a la HOLLOW TRUTH so richtig bock macht, drückt ohne Ende. Die verdammt schweren Metalriffs klingen übertrieben gut, ein fabelhafter Anheizer! Der Titeltrack der Platte überzeugt durch Groove der Marke GONE TO WASTE und wartet mit einem super fetten Feature von Gregor/RISK IT auf. Mein Favorit ist allerdings „In Denial“, der letzte Song der EP. Die Tempowechsel sind grandios, die Vocals klingen zum ersten Mal auf dieser Scheibe so richtig derb angepisst und der finale Break ist unglaublich heavy.

Alles in allem – „History Repeats“ ist eine grundsolide Hardcore EP und STOLEN MIND haben nicht umsonst gerade so viel Erfolg im deutschen Underground. Ich gönne es den Jungs wirklich sehr und hoffe, das sie noch viele Jahre so weitermachen! Jetzt wo GONE TO WASTE und LIGHT IT UP aufgehört haben, ist wieder Platz auf dem Thron. Vielleicht nehmen STOLEN MIND diesen Platz ein.

Facebook

Bandcamp

BACKBITE RECORDS SHOP

Flix.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: