Demo Review: FUTURE TERROR – WE’RE ALL FUCKED

Guter, ehrlicher und vor allem wütender 80er Hardcore Punk hat sich heutzutage leider ziemlich rargemacht. Nebst den gefeierten Leipzigern GEWALTBEREIT, hat sich auch eine amerikanische Combo in meinen Fokus gespielt. FUTURE TERROR aus Richmond, Virginia präsentieren uns mit WE’RE ALL FUCKED ihren ersten Output. Falls ihr auf authentischen Hardcore Punk mit gewaltiger Frustration abfahrt, solltet ihr das Demo unbedingt mal antesten. Lange habe ich keine so angepisste Punk-Scheibe mehr zu hören bekommen wie diesen Brocken.

Die US-Punks um FUTURE TERROR liefern euch auf ihrem Debüt sechs unglaublich starke, durchweg ballernde Hardcore Punk Tracks ab, die derzeit ihres Gleichen suchen dürften. Bombiges, ständig treibendes und außerdem auch noch eingängiges Riffing, grantige, tiefe Vocals, so wie wild gepeitschte Drums, manifestieren ein Lebenszeichen in der vor sich hinsiechenden Punkrock Szene. Wahnsinnig aggressiv drücken die Songs aus den Boxen, währenddessen man die Lyrics in Form von, vor Gewalt sprühenden, Salven entgegen geschossen bekommt. Dank der rohen Aufnahme kann die Band das Retrofeeling hervorragend einfangen und den Sound damit fürchterlich dreckig machen.
Ein physischer Release ist leider noch nicht bekannt, hoffentlich wird es bald eine europäische Tapeversion zu ergattern geben, denn das Album gestaltet sich als perfekter Tonträger, um einen kalten Montagmorgen zu beginnen.

Ich bin verliebt in diese neue, grandiose und Hoffnung – gebende Hardcore Punkband namens FUTURE TERROR. Schnörkelloses Geprügel mit Dosensound, den man einfach nicht mehr abstellen kann und zu dem man getrost die Ein- oder andere Soße mit seiner lokalen Rummi-Gang kippen kann.
Wer ohnehin auf 80er Punk steht, wird diese Truppe hier komplett abfeiern und WE’RE ALL FUCKED nicht oft genug abspielen können. Jede Wette!

FUTURE TERROR Bandcamp 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s