TRVEFRYKT ZINE

Ep Review: MEDICINE NOOSE – 7″

Die Berliner Sludge Punks MEDICINE NOOSE melden sich zurück. Nachdem ich bereits das Demo ausgiebig gefeiert hatte, war ich ziemlich gespannt auf den Release der neuen EP. Düsterer, als zuvor und kräftiger denn je tönen die beiden Songs aus den Boxen und hinterlassen beim Hörer ein Schleudertrauma sondergleichen. Wenn ihr auf räudigen Doom á la EHG, DOPETHRONE oder NOOTHGRUSH steht und eh schon im schleimigen Lowlife-Sumpf haust, ist dieser Tonträger genau das richtige für euch!

mn2.jpg
MEDICINE NOOSE machen auf ihrem kürzlich releastem Record so weiter, wie gewohnt. Dreckiger, rifflastiger Doompunk mit Abrissgarantie und ordentlich Bums dahinter wird geboten. Im Vergleich zum Demo sind die Klänge ausgefeilter geworden und nicht mehr nur an EYEHATEGOD angelehnt. Dank der etwas besseren Produktion konnten die Instrumente hervorragend eingefangen werden, ohne ihren gewohnten, widerlichen Charme zu verlieren.
Die beiden Tracks halten was sie versprechen und geben ranzigen, tonnenschwer walzenden Sludge Punk zum Besten, der Szeneveteranen wie DOPETHRONE oder GRIEF ähnelt. Das eklige Keifen was sich Gesang nennt passt ebenfalls hervorragend rein und könnte kaum grässlicher klingen. Eventuell wird diese Band so etwas wie Deutschlands neue Sludge-Hoffnung, bleibt abzuwarten wie, wann und wo ein Langspieler folgen wird. Aber das Potenzial ist auf jeden Fall vorhanden.

Die EP kann man sich bei HEAVENLY VAULT für nen schmalen 5er bestellen. Ich kann den Tonträger nur empfehlen, unterstützt diese Combo, um eine LP zu realisieren. Wer sich erst noch live überzeugen möchte, kann das auf der anstehenden Tour mit SORE und KLUIZENAER tun.

mntour.jpg
MEDICINE NOOSE zeigen uns das NOLA – Flair auch in Deutschland gut funktioniert und es außerdem eine neue Lowlife Sludge Band zum Supporten gibt. Wer sich die Tickets für die großen Shows, mit bekannten Bands, nicht leisten kann, bekommt hier eine Alternative aufgetischt, die den Würgereiz ebenso kräftig hervorruft und sogar Geld zum Ballern übrig lässt. Checkt diese Truppe unbedingt aus!

MEDICINE NOOSE Bandcamp
HEAVENLY VAULT Homepage

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: