TRVEFRYKT ZINE

Demo Review: SWATH – BERLIN MAYHEM

In Berlin gibt es eine neue Crust-Walze zu bestaunen. Die Rede ist vom, noch frischen, Duo SWATH. BERLIN MAYHEM ist der erste Output der Hauptstädter und stampft euch mit wütendem Midtempo Metalpunk in den Boden. Wer auf eine drückende und tonnenschwere Spielweise dieses Genres abfährt, findet hier Musik zum Nacken strapazieren und Faust nach oben recken. Dickes Geprügel für Leib und Seele!

swath2
Gitarrist und Sänger Tim kenne ich bereits von seiner Mitwirkung bei der Doomband NAKED STAR. Doch bei diesem Projekt schlägt er neue Wege ein, bei denen die doomigen Einflüsse eher Nebenerscheinungen darstellen. Das Grundgerüst besteht aus ranzigem Crust Punk mit D-Beat Einschlag, was durch ekelerregende Growl-Vocals untermalt ist und eine ziemlich dreckige Atmosphäre aus dem Hut zaubert.
Dank angenehmer, aber nicht zu guter, Produktion, können sich die beiden Instrumente sehr gut entfalten. Besonders das variable, nie stillstehende Schlagzeugspiel fällt positiv auf. Dumpfes Drumming, das klingt, als würde man das Instrument hier 2 Meter weit in den Boden schlagen wollen, findet man in jedem der 3 Songs wieder. Die fette, groovige, Amp-Wand überrollt den Hörer gnadenlos und macht so viel Spaß, dass man nicht drumherum kommt, diesen Record gleich noch mal anzuschmeißen.

sw1.png
Über einen physischen Release ist noch nichts bekannt. Die Truppe ist allerdings auf der Suche nach einer helfenden Hand, falls euch also gefällt was ihr hör, scheut euch nicht, mit der Truppe, in Kontakt zu treten.

SWATH sind ein brachialer Newcomer aus der scheinbar dunkelsten Ecke der Hauptstadt. Mit ihrem Mix aus Midtempo Crust und walzendem Death/Doom macht das Duo schon im heimischen Player Spaß. Live wird dieses Brett sicherlich noch massiver wirken und eure Gehörgänge ordentlich zerfetzen können. Stumpf ist Trumpf!

SWATH Bandcamp

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: