TRVEFRYKT ZINE

Album Review: LESSER GLOW – RUINED

Weltuntergangsstimmung ist wohl das Erste, was man mit den düsteren Klängen der US Sludge Band LESSER GLOW in Verbindung bringt, nachdem man zum ersten Mal das Debütalbum RUINED durchgehört hat. Begeistert haben mich hier allem voran die spannenden Songstrukturen, die so manch melancholisches Geheimnis verbergen. Als Fan von namhaften Vertretern der Szene, wie CULT OF LUNA oder NEUROSIS, kann ich euch diese Platte nur wärmstens ans Herz legen.

lg4
Oh ja, Boston kann nicht nur guten Hardcore, sondern hat neuerdings auch eine absolut taugliche Post Metal/Sludge Band zu bieten, denn was LESSER GLOW auf ihrem, man bemerke, ersten Tonträger zusammengespielt haben ist einfach klasse.
Von wuchtigen Stampfpassagen mit finsteren Growls, bis hin zu tief-gestimmtem Gitarrenriffing, beherbergen die Tracks einfach alles, was dieses Genre auszeichnet. Ein wenig überraschender sind dann die sanften, zum Teil sehr epischen, Parts, in denen die Ostamerikaner cleane Vocals und schwermütige Melodien auffahren, die, zumindest bei mir, eine leichte Gänsehaut hinterlassen.
Kein Wunder, dass die Scheibe (LP/CD) direkt bei PELAGIC RECORDS veröffentlicht wird, ein Label, das für postige Musik ein außerordentlich gutes Gespür hat. Platte ist seit ein paar Tagen draußen und kann direkt bestellt werden.

lglglg
LESSER GLOW haben ein starkes Debütalbum veröffentlicht, das sich am Besten während der sonntäglichen Niedergeschlagenheit hören lässt. RUINED bietet eine hymnische Reise durch die Gefühlswelt an, die euch aufbaut und mit frischer Stärke entlässt. Sollte man sich nicht entgehen lassen

LESSER GLOW Bandcamp
Order via PELAGIC RECORDS

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: