TRVEFRYKT ZINE

Demo Review: TOADEATER – DEMO

Osnabrück hat musikalisch bekanntermaßen eine Menge zu bieten, es gibt eine blühende Untergrundszene in dieser Stadt, wie Bands á la MINENFELD, PANZERSQUAD, PATH oder EREMIT in letzter Zeit eindrucksvoll bewiesen haben. Neuster Export aus diesem Loch sind TOADEATER, deren kürzlich veröffentlichtes Demo, kühlen Blackened Crustcore an den Hörer bringt und die Vorfreude auf kommende Releases, so wie Liveauftritte, wachsen lässt.

toadeater2.jpgEigentlich bin ich kein sonderlich großer Fan alternativer Hardcore Punk Genres, zumindest nicht, wenn einfach lieblos versucht wird, Mosh und Atmosphäre unter einen Hut, zu stecken.

Bei TOADEATER jedoch bekommt man überhaupt keinen Eindruck in diese Richtung. Keine nervige Tough Guy Attitüde, stattdessen aber düstere Melodien, gelegentliche Blastbeats und ganz viel Gefühl. Bei den Songstrukturen liegt der Fokus eindeutig auf Black Metal Parts, die ab und an mit sphärischen Passagen aufgelockert werden. Gelegentlich driften die Tracks in Hardcore Punk Instrumentals ab, was aber, da nicht aufgesetzt wirkend, wirklich stimmig klingt und super passt. Des Weiteren sind die Vocals ziemlich finster, aber dennoch sehr einfühlsam und eingängig. Dafür gibt es von meiner Seite den größten Pluspunkt.

Die Produktion hingegen ist für ein Demo zwar ok, um die volle Kraft aus diesem Sound zu schöpfen, muss da allerdings bei kommenden Releases noch mehr passieren. Für den ersten, richtig positiven, Eindruck, hat aber auch der charmante Ranzklang gereicht.

Wer auf der Suche nach einer ganz frischen Band aus dem deutschen Untergrund ist, sollte sich die Zeit nehmen und das TOADEATER Demo antesten, denn irgendwo zwischen Post Black Metal, Crust und Hardcore Punk feuern euch die 3 Songs dieses Debüts ordentlich was entgegen und können definitiv auf sich aufmerksam machen. Könnte vom Sound her  auch locker der Rohmix einer THROATRUINER Band sein. Macht Bock!

TOADEATER Bandcamp
TOADEATER Facebook

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: