TRVEFRYKT ZINE

Demo Review: SEDIMENTUM – DEMO

Wenn bei FUCKING KILL RECORDS ein neues Release in der Pipe steht, ist das für mich mittlerweile eigentlich regelmäßig ein Zeichen für gute Unterhaltung in Sachen extremen Metal. Auch das demnächst erscheinende Demo von SEDIMENTUM, bildet da keine Ausnahme. Wer im Vornherein bereits dem Coverartwork verfallen ist, wird bei dem hier aufgefahrenem Sound sicherlich genauso dahinschmachten! 

33.jpgDer Umstand, dass das Demo der Kanadier direkt auf Platte erscheint, stellt eine gewisse Erwartungshaltung an diesen 4-Track starken Record. Doch schnell wird klar, das SEDIMENTUM auch liefern, was man sich verspricht.
Mit ihrem ekelhaft fiesen Death Metal setzt die Truppe auf ihrem ersten Output direkt ein dickes Ausrufezeichen und glänzt neben tiefgestimmtem Riffing vor allem mit hervorragenden Growls, auf die die Umschreibung monströs perfekt zugeschnitten ist. In den Songstrukturen hingegen hat die Kreativität noch Luft nach oben. Der nahezu stetige Wechsel zwischen Stampf-, Blast und Rumpelpart, wird nach diversen Durchgängen etwas eintönig, ohne jedoch seine aggressive Ausstrahlung einzubüßen. Für ein Demo-Release sollte das aber auch keinen allzu dramatischen Kritikpunkt darstellen.

Zusammengefasst erinnern mich SEDIMENTUM musikalisch besonders an OUTER HEAVEN und KRIEGSZITTERN, während, bei genauem Hinhören, auch ein kleiner angepisster REVENGE-Vibe zu entdecken ist. FUCKING KILL RECORDS macht da weiter, wo es nie aufgehört hat und bringt euch erneut ein äußerst vielversprechendes Release auf den heimischen Plattenteller. Liebhaber von fiesem Stampf-Death Metal und Moshkids müssen hier definitiv reinhören! 

 

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Order via FUCKING KILL RECORDS
SEDIMENTUM Bandcamp

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: