TRVEFRYKT ZINE

Album Review: IMPERIALIST – CIPHER

Alle Science Fiction Nerds hergehört, denn es gibt eine neue, lohnenswerte Black Metal Band mit genau jener Thematik zu entdecken. Die Rede ist von der US-Combo IMPERIALIST, deren Debütalbum CIPHER zurzeit in meinem Player hoch und runter läuft und atmosphärisch, wie auch musikalisch, fest im Kosmos verankert ist. Wer also Bock auf eine düster verspielte Audio-Raumschiffschlacht hat, sollte diesen Tonträger unbedingt ausprobieren. Weiterlesen…

MLP Review: BERZERKER BOYZ – S/T

Wenn ihr auf Bands wie BATTLE RUINS, SHIPWRECKED und Co steht, solltet ihr die Ohren aufsperren und euch unbedingt den selbst betitelten Debüttonträger der australischen Band BERZERKER BOYZ geben. Freunde von stampfigem Viking Oi!-Punk werden, mit hoher Sicherheit, Gefallen an den fünf Songs finden, die Stiefel aus dem Schrank kramen und sich anschließend eine Stiege Faxe reinlaufen lassen.  Weiterlesen…

Album Review: MALTHUSIAN – ACROSS DEATHS

Einige von euch sind sicherlich bereits vertraut, mit den gewaltigen Black/Death Klängen, die uns die Iren MALTHUSIAN seit ihrem Demo 2013 entgegenfeuern. Nun kommt endlich die lang ersehnte Full Length raus, deren fünf Songs härter und grauenvoller klingen, als die beiden Tonträger davor. Das Warten auf ACROSS DEATHS hat sich vollends gelohnt. Fans der Band dürfen sich auf den besten Release der Truppe freuen, Neuentdecker hingegen werden saftiges Geballer vorfinden, das sich etwa so anhört,  als hätte jemand das Tor zur Hölle offenstehen lassen. Weiterlesen…

Raw Punk or die! – GERMEN, DRËG, REGIME, ZYGOME, SKELETON

Lange hat es gedauert, aber jetzt ist es so weit und eine neue RAW PUNK OR DIE! Kolumne steht zur Verfügung. Ich habe euch wieder einmal die, meiner Meinung nach, interessanteste Vertreter der weltweiten Hardcore Punk/ D-Beat Szene, zusammengetragen, die man momentan kennen sollte. Dieses Mal erwarten euch Bands aus Argentinien, Russland, Kasachstan, Kanada und den USA. Wer auf garstigen Raw Punk steht, wird garantiert den Ein- oder anderen Leckerbissen finden.
Weiterlesen…

Ep Review: COLD SHOULDER – BACKLASH

Die BACKLASH Ep, seines Zeichens neuster Record der kanadischen Hardcore Band COLD SHOULDER, liefert vier frische Songs ab, die, vor allem in Sachen Groove, noch mal eine ordentliche Schippe draufgelegt haben. Wer auf ausgewogenen, tanzbaren Hardcore Punk steht, der an SOIA, COMEBACK KID oder auch BACKTRACK erinnert, sollte den aktuellen Tonträger der Nordamerikaner unbedingt checken. Weiterlesen…