TRVEFRYKT ZINE

RAW PUNK OR DIE! #1: TIMEKILLER, ULTRARAT, SUNSHINE WARD

Seit ich letztes Jahr in der Gerber ein paar grandiose Hardcore Punk Bands gesehen habe, die vor allem auf Dreck und Ekel gesetzt haben, bin ich dauerhaft auf der Suche nach weiteren RAW Punk Vertretern zum Abfeiern. In diesem Artikel stelle ich euch kurz und bündig meine derzeitigen Favoriten aus diesem Genre vor. Egal ob Vietnam, Kanada oder Boston, Punk muss einfach für immer ranzig bleiben!
——————————————-
TIMEKILLER (Vietnam) 

timekiller.jpg
Die vietnamesische Combo TIMEKILLER ist momentan auf Europatour und mir genau deshalb auch wieder auf den Schirm gerückt. Mit wütendem Hardcore Punk wissen die Asiaten schon seit ein paar Jahren zu überzeugen und mittlerweile gehört die Truppe sicherlich auch zu den bekanntesten Vertretern dieses Genres, auf ihrem Kontinent.
Hier trifft räudiges, abgeranztes D-Beat Drumming auf schnelles, verstimmtes Riffing und aggressives Gekeife. Neben dem aktuellen Record DEFECTS OF CHARACTER kann ich euch auch die BLEED OUT EP ans Herz legen, auf der man einen ähnlichen Abriss vorfinden kann. Wer sich gerne in einem dreckigen Hinterhof anschreien lässt, kann mit dieser Band nichts verkehrt machen!

TIMEKILLER Bandcamp
——————————————-

ULTRARAT (Kanada)

ultrarat1.jpg
Aus dem hohen Norden, genauer gesagt aus Kanada und noch präziser aus Montreal, stammen ULTRARAT, die mich mit ihrer 4-Track EP gnadenlos umgebombt haben. Selten bekommt man dermaßen frustrierten D-Beat zu Ohren, wie er von diesen Kanadiern gespielt wird. Auflockerung in diesem staubigen Orkan  gibt es durch eingängige Melodien und Parts mit leicht groovigem Einschlag. Die Vocals sind überaus kräftig und reißen das Trommelfell des Hörers sofort in Stücke und spucken es dann Rotz besudelt wieder vor die Füße. Aber genau dieser aggressive Klang ist es, was das Genre so auszeichnet. Die Musik entfacht eine Wut, basierend auf sozialen Benachteiligungen und einer hoffnungslosen Zukunft, die man so nur im Hardcore Punk finden kann.
Das Trio bietet sich als hervorragender Sparringspartner für einen kommenden Arbeitsamtsbesuch an!

ULTRARAT Bandcamp
——————————————-

SUNSHINE WARD ( Boston/Usa)

sunshineward.jpg
Mein persönlicher Favorit in Sachen RAW Punk sind die Amerikaner von SUNSHINE WARD. Auf ihrer neuen 12″ NUCLEAR AMBITIONS gibt die Band aus Boston alles und verzückt mit düsteren, doch ebenso tanzbaren Punksongs. Irgendwo zwischen britischem 80er Hardcore Punk und noisigen Elementen reihen sich die Boston-Punks , auf unbequeme Art und Weise, ein. Obwohl die Soundproduktion recht „klar“ ist, konnte man den widerlichen Touch der letzten Scheiben beibehalten. Die Melodien sind grandios und auch die hallenden Vocals sind wuchtig genug um authentische, ekelerregende und vor allem frustrierte Klänge hervorzukotzen.
Live ist diese Combo sicher noch überzeugender, als auf Platte, aber wann SUNSHINE WARD nach Europa kommen bleibt abzuwarten. Bis dahin bleibt uns nur übrig, die Scheiben, bei voller Lautstärke, in Dauerrotation zu pumpen.
Es ist ungefähr so, als würden alte THE UNSEEN oder GBH Sachen auf das Aggressionslevel von SEX DWARF treffen!

SUNSHINE WARD Bandcamp

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: