TRVEFRYKT ZINE

Ep Review: CRUELTY – S/T EP

Über eine Bookinganfrage bin ich auf die britische Metallic Hardcore Band CRUELTY aufmerksam geworden. Mit ihrer aktuellen, selbst betitelten, EP konnte die Truppe, dank leicht postigem und überaus moshigem Sound, bei mir direkt einen positiven Eindruck hinterlassen. Wer auf harten UKHC und Metalcore á la SWORN ENEMY abfährt, wird hieran sein pures Vergnügen haben. Weiterlesen…

CURSELIFE – Poison To My Soul Review

Mal wieder einen Blick auf deutschen Hardcore wagen: CURSELIFE aus Nürnberg gibt’s jetzt seit 2017 und sie haben bisher 2 EPs veröffentlicht, die letzte vor einem Monat. „Poison To My Soul“ heißt das Werk und bietet 5 kurze, knackige Tracks. Herausgekommen ist die Scheibe über Blindsided Records, einem relativ neuen Hardcore-Label aus den Niederlanden, das letztes Jahr schon mit der aktuellen DEATHTRAP EP überzeugen konnte. Weiterlesen…

Demo Review: MODRIG – ABLEBEND

Nach einer gefühlten Ewigkeit ist mir, auf die Empfehlung eines Lesers hin, mal wieder eine neue deutsche Black Metal Band ins Netz gegangen, die mich auf Anhieb überzeugt- und deren gespenstische Atmosphäre bei mir direkt für Gänsehaut gesorgt hat. Über die Truppe an sich ist nicht viel bekannt, musikalisch jedoch dürften MODRIG aber ganz klar Fans von UNRU, TURIA oder LUBBERT DAS ansprechen. Wirklich starkes Zeug, hoffentlich folgt hier bald mehr! Weiterlesen…