TRVEFRYKT ZINE

Album Review: SACHIEL – RETURN TO NOTHING

Das Trio aus Akron im US Bundesstaat Ohio spielt Blackened Grincore mit Powerviolence und hat nun, nach dem Release ihrer Debüt EP (hier) und einer Split mit MINITEL 2017, ihr erstes Album gedroppt und damit meine Erwartungen erfüllt. Wie auch hinter den bisherigen Veröffentlichungen steht das Konzept des Kultanime NEON GENESIS EVANGELION, neu sind Einflüsse aus HIGURASHI NO NAKU KORO NI, genau wie diese beiden Sachen, ist auch RETURN TO NOTHING ein absoluter Mindfuck. Weiterlesen…

Album Review: AMYGDALA – OUR VOICES WILL SOAR FOREVER

Vor ein paar Tagen, knapp drei Jahre nach dem letzten Release, ist das langersehnte neue Album der texanischen Hardcore/Screamo Band AMYGDALA veröffentlicht worden. Mit OUR VOICES WILL SOAR FOREVER erwartet euch ein aggressiver, emotionaler Brocken, mit wirklich starken Texten. Ob der Langspieler an die Qualität, vom durchweg gefeierten Vorgänger POPULATION CONTROL, anknüpfen kann, erfahrt ihr jetzt.
Weiterlesen…

Ep Review: BODY VOID – YOU WILL KNOW THE FEAR YOU FORCED UPON US

Nachdem mich BODY VOID mit ihrer letzten LP, die für mich eines Der musikalischen Highlights 2018 war, nahezu das gesamte letzte Jahr begleitet haben, hat mich die Nachricht über frischen Output massivst heiß laufen lassen. Mit YOU WILL KNOW THE FEAR YOU FORCED UPON US drückt uns die US-Sludge Band erneut zwei Bolzen an den Kopf, die, in dieser Kombination aus Nihilismus und Soundwand, momentan ihres Gleichen suchen. Weiterlesen…

Album Review: CANDY – GOOD TO FEEL

Heute will ich euch kurz ein Album vorstellen, das in den Staaten, wie in meinem Freundeskreis gleichermaßen, gehyped wird und außerdem, seit ein paar Wochen, bei mir auf dem Weg zur Frühschicht rotiert. Die amerikanische Hardcore Band CANDY hat, mit GOOD TO FEEL, einen verflucht starken Record veröffentlicht, der wahrlich Alles wegbrettert, was sich ihm in den Weg stellt. Fans von Hardcore samt Powerviolence-Einschlag müssen unbedingt reinhören! Weiterlesen…

Album Review: BLOOD PRESSURE – SURROUNDED

Ihr seid derzeit auf der Suche nach Stampfpunk, zu dem man sich gepflegt die Fresse im Pogo aufschlagen kann? Dann ist der neue BLOOD PRESSURE Langspieler SURROUNDED definitiv nach eurem Geschmack, denn der überzeugt mit Oi! lastigem Hardcore Punk, dessen fieses Riffing direkt im Ohr hängen bleibt und zum Stiefel schnüren animiert. Wer auf VIOLENT REACTION, BLIND AUTHORITY und BLINDSIDE abfährt, wird diese Scheibe verschlingen, jede Wette! Weiterlesen…

Album Review: REGULATE – IN THE PROMISE OF ANOTHER TOMORROW

Leute, es ist so weit – es gibt den ersten wirklich heißen Kandidaten für mein persönliches US Hardcore Album des Jahres. IN THE PROMISE OF ANOTHER TOMORROW, seines Zeichens neuer Langspieler der New Yorker Band REGULATE, hat mich förmlich umgeblasen und mit seiner ruppigen, aggressiven Art komplett überzeugt. Wer auf bissigen Strassen HC steht, ist hier genau an der richtigen Adresse! Weiterlesen…