TRVEFRYKT ZINE

Album Review: SHOW OF BEDLAM – TRANSFIGURATION

Wenn ihr eine richtig beschissene Woche hattet und euch erst mal wieder runterfahren müsst, dann solltet ihr direkt TRANSFIGURATION, das neue Album der kanadischen Doom-Granate SHOW OF BEDLAM abchecken. Ohne Vorwarnung werden hier kräftige Walzen losgelassen, deren fantastische Female – Vocals euch nie wieder Schlaf finden lassen. Grausig, nihilistisch und abgrundtief böse, diese Platte ist nichts anderes, als ein vertonter Albtraum. 

SHOW OF BEDLAM sollte man, als Doomfan, eigentlich schon seit der 2009er Split mit JUICIFER auf dem Schirm haben. Wem die Band bisher unbekannt ist, dem sei gesagt, dass ihr neben der schon erwähnten, großartigen Frauenstimme, auch faszinierendes, schleppendes Riffing und todwütendes Drumming geboten bekommt. TRANSFIGURATION ist ein wunderbar finsterer Misch aus klassischem Doom und moderneren Noise – Elementen. Es braucht nicht lang, bis es dem Hörer gelingt, in die erzeugte Atmosphäre einzutauchen und sich von dieser tiefschwarzen Wolke aus hymnischen Mantren tragen zu lassen. Besonders erwähnenswert ist vor allem die Variabilität des Gesangs. Den größten Teil wabert die rau hallende Stimme durch die Scheibe, ab und an gibt es aber Ausbrüche, und genau Die geben den Songs  auch das gewisse Etwas mit. Im sechsten Song EASTER WATER zum Beispiel werden dermaßen kräftige Growls aufgefahren, dass man meinen könnte, WALLS OF JERICHO hätten bei diesem Album ihre Finger im Spiel gehabt. Der Langspieler bietet eine ganze Menge Potenzial, so wie musikalischer Highlights an und hat sich garantiert schon in den Fokus einiger europäischer Label spielen können. Bitte, bitte lasst uns nicht mehr so lange auf eine Vinyl warten! Wer sofort bestellen möchte, kann die Platte bei SENTIENT RUIN RECORDS bestellen, muss aber dafür hohe Versandkosten in Kauf nehmen.shgowofbedlam.jpg
SHOW OF BEDLAM servieren mit ihrem neusten Release wahrhaft den Albtraum auf dem Teller. Mit gewaltigem Riffing, fabelhaft finsterer Atmosphäre und unglaublich starkem Gesang, kann durchweg gepunktet werden. Bleibt zu hoffen, dass die Band bald den Sprung über den großen Teich macht und ihre Abrissbirnen auch in Europa zum Besten geben kann.
Musik zum Weghängen!

SHOW OF BEDLAM Bandcamp
SHOW OF BEDLAM Facebook

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: