TRVEFRYKT ZINE

DAGGER THREAT – Reality Bites

dagger threat cover

DAGGER THREAT aus Hamburg habe ich im Review ihrer ersten EP „History Repeats“ als eine der besten Newcomer-Bands im Hardcore bezeichnet. Dementsprechend hoch waren meine Erwartungen an den Nachfolger „Reality Bites“, der am Freitag (08.12.17) erscheint. Ein Jahr ist vergangen, ich bin immer noch hyped as fuck was diese Band angeht, und endlich gibt‘s neues Material. Und diese neue Scheibe ist einfach nur grandios.

DT-1

DAGGER THREAT machen genau da weiter, wo sie aufgehört haben. Brachialer Metallic Hardcore mit wirklich authentischer Aggressivität. Die Produktion der neuen EP ist übertrieben fett, der Sound ballert ohne Ende und gerade die extrem kraftvollen Blastbeats klingen fantastisch. Die Hamburger haben noch mehr Death Metal in ihren Sound einfließen lassen und dadurch klingt die neue Scheibe NOCH brutaler als „History Repeats“.

Niels von DEATHBEARER/REAPERS PATH ist auch mit einem Feature vertreten, er kreischt sich bei „Two Lost Souls“ die Seele aus dem Leib und verbindet den modernen Metallic Hardcore mit allerfiesesten Schwedentod.

Wer eine kleine Kostprobe haben möchte,  hört euch am besten „Hanging By A Threat“ auf Youtube an. Mein persönlicher Favorit der neuen EP.

DT-2

DAGGER THREAT haben sich mit „Reality Bites“ extrem gesteigert, diese 7“ ist ein echter Genuss für jeden Liebhaber von metallischem Hardcore Sound. Freut euch alle auf das Release am Freitag – diese Scheibe beendet HC 2017 mit einem Knall!

Facebook

Bandcamp

Flix.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: