TRVEFRYKT ZINE

EP Review: TOTALITARIAN PRINCIPLE – TENSE

Nach mehreren Jahren der Abstinenz meldet sich der Berliner Experimental Shoegaze/Noise Künstller TOTALITARIAN PRINCIPLE aus der Versenkung zurück. Für mich eine absolut positive Überraschung, da dieses tot geglaubte Projekt nun doch ein Lebenszeichen von sich gibt. Mittlerweile ist der Sound deutlich elektronischer geworden und weiter weg vom gewohnten Post Punk gerückt. Mir soll es egal sein, denn die Atmosphäre der TENSE EP ist wieder einmal ganz großes Kino und lädt durchaus zum Wegschweben ein. Weiterlesen…

Split Review: MEDICINE NOOSE / SPEWN 12″

Bei uns in Weimar ist es heute düster und stürmisch. Genau das richtige Wetter also, um sich mal näher mit der Split 12″ der Leipziger Band MEDICINE NOOSE und dem russischem Gespann SPEWN zu beschäftigen. Erstere dürften, Fans des Genres, mittlerweile ja bekannt sein, aber neues Material und dazu eine, zumindest mir, unbekannte Truppe aus dem kalten Osten, haben meinen Appetit geweckt! Weiterlesen…

Album Review: QUALLUS – S/T

Am Samstag bei der Release Show gewesen, kann ich quasi gar nicht anders, als euch an meiner frisch gewonnenen Euphorie teilhaben zu lassen. Die Leipziger Doom Band QUALLUS hat endlich Nachschub geliefert und ihren ersten Langspieler veröffentlicht. Jetzt, nach dem unglaublich intensiven Liveset, bin ich mir sicher, dass das selbst betitelte Album durch die Decke gehen und der Hype seiner Wege ziehen wird. Komme was wolle, das ist Top of the Year Material, mit dem ihr euch schleunigst auseinandersetzen solltet! Weiterlesen…

Album Review: BELLROPE – YOU MUST RELAX

Das Geschrei der Untergrundszene war groß, als sich die nahezu legendäre deutsche Doom Band B.SON aufgelöst hat. Doch mit  BELLROPE steht jetzt, ein Großteil der alten Besetzung, unter neuem Banner bereit, um euch mit garstigen Klängen die Nacht zu verderben. Was die Truppe auf ihrem Debütalbum YOU MUST RELAX zusammengebastelt hat, ist eine abgrundtief böse Dampfwalze irgendwo zwischen Sludge/Doom und verstörendem Noise. Los geht´s, Doppel-LP auflegen, Subwoofer aufdrehen und durch den Raum drücken lassen!
Weiterlesen…

Track by Track Review + Full Albumstream: CHAVER – TRANSFERENCE LP

Plattenbauten, Trostlosigkeit, Halle an der Saale. Eine von Deutschlands hässlichsten Universitätsstädten beherbergt nicht nur krude Typen vorm örtlichen Netto und eine Menge Nazis jeder Couleur, sondern auch eine hochkarätige Hardcore Band, deren Debut-Platte wir ab jetzt streamen dürfen. CHAVER eröffnen das Hardcore-Jahr 2019 direkt mit einem Knall und liefern TRANSFERENCE über INJUSTICE RECORDS ab! Weiterlesen…